Category

Food

Category

Manchmal habe ich überhaupt kein Zeitgefühl mehr. Ehe man sich versieht, steht schon der nächste Monat vor der Tür und somit auch die nächste Degustabox. Es kommt mir so vor, als wenn ich Euch gerade erst die Barbecue Box gezeigt habe und nun halte ich schon die Juli-Ausgabe in den Händen. Gott sei Dank gab es dieses Mal viele süße Leckereien zu entdecken, denn ich bin momentan ziemlich gestresst und mein Gehirn verlangt Zucker. Beim Unboxing sind mir direkt die Bahlsen Cookies „Zimt&Zucker“ (UVP 1,69€) und die Haribo „Milchbären“ (UVP 0,95€) in die Hände gefallen. Die Cookies hatte ich schon vor einigen Wochen beim Bahlsen Werksverkauf entdeckt und ich war sofort Feuer und Flamme dafür. Auch wenn sie von wirklich viel (und damit meine ich viiieeel) Zucker und Zimt ummantelt sind, könnte ich die ganze Tüte auf einmal essen. Die Milchbären von Haribo kannte ich noch nicht und fand die…

Zwischen Fashion Week Vorbereitungen, Outfit Shootings und der Hetzerei von Event zu Event, ist die neueste Ausgabe der Degustabox bei mir eingetrudelt. Und wie könnte es anders sein: es handelt sich um eine Barbecue Box. Auch wenn der Sommer dieses Jahr nicht so wirklich aus dem Winterschlaf erwachen möchte, habe ich die Hoffnung an ein paar heiße Sommertage noch nicht aufgegeben.Beim Unboxing sind mir direkt die Deli Reform Grill-Marinade „Barbecue“ (UVP 1,99€) und die Alnatura Bio-Joghurtsauce „Knoblauch“ (UVP 1,95€) ins Auge gefallen. Die Marinade ist rein pflanzlich und enthält keine Konservierungsstoffe. Neben der Sorte „Barbecue“, gibt es noch die Varianten „Kräuter“ und „Curry“. Ich habe damit Hähnchenfleisch und Grillgemüse mariniert und es schmeckte wirklich super lecker. Zusätzliches Würzen war nicht nötig. Die Joghurtsauce kommt nicht ganz an meine favorisierte Knoblauchsauce heran, aber schmeckt wirklich gut. Für mich ist die Zitronensaftnote allerdings etwas zu stark.Neben der Joghurtsauce, konnte ich noch ein…

Regel Nummer 1: Man sollte keine Foodbox Reviews schreiben, wenn man Hunger hat! 😉 Das merke ich mir dann wohl für nächstes Mal… Diesen Monat erreichte mich die neueste Ausgabe der Degustabox schon ziemlich früh, was mich sehr gefreut hat. Moment mal: Das Jahr rast wirklich an uns vorbei, oder?! Kommt das nur mir so vor?! Geht Euch das genauso? Die APRIL Box ist schon die vierte Box dieses Jahr! Wahnsinn… Aber bevor ich zu sehr abschweife: Hier kommt der Inhalt! Garofalo – Lumaconi“Nicht nur Franzosen sind berühmt für gefüllte Schnecken, auch die Italiener haben auf diesem Gebiet ihre ganz eigene Art der Zubereitung. An die Stelle von Weinbergschnecken tritt hier jedoch die Pasta-Spezialität Lumaconi („lumacone“ = Schnecke), die in rohem Zustand mit köstlichen Zutaten gefüllt und im Ofen gegart wird.“ UVP 2,39 €Bei uns gibt es öfters mal Nudeln zu essen. Ich bin nämlich mehrmals die Woche lange in…

Letztens habe ich Euch auf Instagram versprochen, dass ich häufiger Rezepte posten werde, da von einigen ja vielfach der Wunsch geäußert wurde. Über die Osterfeiertage habe ich direkt zweimal gebacken. Und zwar Käsekuchen-Streusel-Muffins und Brownies! Ich möchte Euch heute ein super leckeres Brownie-Rezept verraten, welches ich schon seit längerer Zeit immer wieder so nachbacke. Ihr werdet die kleinen Zuckerbomben lieben! Ich möchte also nochmal darauf hinweisen, dass an dieser Stelle kein Platz für Gedanken an die Bikinifigur ist… 😉 Zutaten: 150g Mehl 2 TL Kakaopulver 300g Zartbitterschokolade 200g Butter 280g weißer Zucker 120g brauner Zucker 5 Eier 1 Vanilleschote 1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz Zubereitung: Zuallererst fette ich die Brownie-Backform ein und heize den Ofen auf ca. 180°C Ober-/Unterhitze vor. Dann die Butter und die Schokolade in einem Topf schmelzen lassen. Parallel siebt ihr nun das Mehl durch, damit es besonders fein ist und vermischt es mit dem Kakaopulver…

Jetzt in der Klausurenphase könnte ich die ganze Zeit Süßigkeiten essen! In der Nähe meines Schreibtisches türmen sich Schokolade, Weingummi & Co. Seit letzter Woche nasche ich aber noch etwas anderes gerne… Quarki! Ein cremiger und erfrischender Quarkriegel, den es in sechs verschiedenen Geschmackssorten gibt. „Erdbeere“ und „Himbeere“ sind die beiden fruchtigen Vertreter, die ich wirklich ausgesprochen lecker finde! Die „Schoko“ Variante kann mit einer zarten Schokocreme überzeugen und „Karamell“ ist für echte Süßmäuler geeignet. „Kokos“ und „Vanille“ sind aber meine absoluten Favoriten. Ich liebe Kokos-Geschmack sowieso und die vanillige Variante ist meiner Meinung nach ein echter Klassiker! Die Quarki Riegel sind reich an Eiweiß, Kalzium und wertvollen Mineralien und man darf sich durchaus mal so eine Leckerei gönnen, ohne direkt ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Die Schokoladenglasur besteht nicht aus gehärteten Fetten und hat bis zu 60% weniger Kalorien als andere Schokoriegel. Auch Konservierungsstoffe und künstliche Farbstoffe haben in…

Es ist noch gar nicht lange her, da habe ich Euch erst die Dezember Box vorgestellt und jetzt ist der Januar schon vorbei und ich darf Euch die erste Degustabox Ausgabe 2016 präsentieren. Die Zeit verfliegt momentan wie im Flug und ich hocke eigentlich tagtäglich nur am Schreibtisch, um für meine Uni Klausuren zu lernen. Da kommt so eine tolle Box voller Süßkram und anderer Leckereien genau richtig!Rubicon „Sparkling Mango, Maracuja und Guave“ (0,99€) „Rubicon – köstliche Drinks aus exotischen Früchten! Die einzigartige Alternative zu traditionellen kohlensäurehaltigen Getränken ist jetzt endlich auch in Deutschland verfügbar. Rubicon steht für köstliche Drinks aus feinsten exotischen Früchten. Die kohlensäurehaltigen Drinks aus UK überzeugen Verbraucher bereits in über 25 Ländern und sind jetzt endlich auch in Deutschland verfügbar. Mango, Maracuja und Guave sorgen für Abwechslung im Getränkeregal. Rubicon ist hergestellt aus besten exotischen Früchten und schmeckt fruchtig-frisch wie die originalen Früchte.“Die Rubicon Getränke kannte…

Die Dezember 2015 Ausgabe der Degustabox erreichte mich Anfang Januar, deswegen kann ich euch die Produkte erst jetzt vorstellen. Dieses Mal stand alles unter dem Motto „Gesundes neues Jahr“! Klingt vielversprechend, oder? Schauen wir uns den Inhalt doch mal genauer an!Alpro „Kokosdrink“ (0,99€)“Unser Alpro Kokosnussdrink Original verbindet den leckeren, erfrischenden Geschmack der Kokosnuss mit einem Hauch von Reis. Mit nur 40 Kalorien pro Glas und ohne Zuckerzusatz gibt er Ihrem Frühstück sowie warmen Gerichten eine sonnige Note oder entführt Sie auch zwischendurch pur und gekühlt aus dem Glas getrunken einfach mal in die Südsee.“Alpro „Mandeldrink“ (0,99€)“Wer braucht schon künstliche Aromen, wenn Mandeln doch von Natur aus einen so herrlich-nussigen Geschmack haben? Leicht geröstete,mediterrane Mandeln und Wasser – das sind die wichtigsten Zutaten für unseren leckeren Alpro Mandeldrink. Sein fein sanfter Geschmack entfaltet sich am besten im Müsli. Natürlich schmeckt der Drink auch pur, im Kaffee oder Tee und er eignet…

Zu so einem richtigen Filmeabend gehören meiner Meinung nach auch die passenden Snacks. Wenn mein Freund und ich in’s Kino gehen darf zum Beispiel niemals süßes Popcorn fehlen. Zu Hause essen wir anstatt Popcorn meistens Schokolade oder Chips, wenn wir einen Film schauen. Da mir in den letzten Tagen irgendwie der Sinn nach etwas besonderem stand, stöberte ich ein bisschen im Internet und bin bei Schoko Popcorn und einem sogenannten Movie-Mix hängengeblieben… Jetzt fragt ihr euch bestimmt: Was ist DAS? Das sind zwei Leckereien der PCO Group, die als Großhändler viele tolle Snacks vertreibt, die man dann im Handel oder über diverse Online-Shops erwerben kann. Ein paar der Sachen wollte ich euch gerne zeigen, damit ihr vielleicht selbst Appetit und Anregungen für Euren nächsten Filmeabend bekommt! Das angesprochene Schoko Popcorn sieht nicht nur ziemlich lecker aus, sondern schmeckt auch noch klasse. Da es ziemlich süß ist, kommt der wiederverschließbare Becher…

Schwupps… und ehe man sich versieht, ist der 1. Advent auch schon wieder vorbei und der 2. Advent steht unmittelbar bevor! Erschreckend… Nur noch drei Sonntage und wir dürfen schon wieder Weihnachten feiern und das neue Jahr 2016 begrüßen! Passend zur bevorstehenden Weihnachtszeit hat mich die jüngste Ausgabe der Degustabox erreicht. Lauter tolle und vorallem weihnachtliche Sachen, die definitiv nicht alle bis zu den Feiertagen überleben werden… hihi! Aber genug der Vorrede, jetzt zeige ich euch den Inhalt! „Wenn es draußen eisig kalt und drinnen gemütlich warm wird, ist es Zeit für WARSTEINER Weihnacht – das Feierabendbier des Weihnachtsmanns. Mit bersteinfarbenem Glanz und herzhaften Malzaromen weckt dieses weihnachtliche Festbier echte Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres.“ Ich bin ja nicht unbedingt eine Biertrinkerin, aber ich habe schon eine tolle andere Verwendungsweise für das gute Warsteiner Weihnachtsbier… Mir ist letztens ein köstliches Rezept für einen Festtagsbraten mit Malzbiersauce in die…