Category

Review

Category

Da die Semesterferien immer näher rücken, wird es Zeit sich auch mal wieder anderer Literatur zu widmen, als Büchern über Satzbau, Wortarten, Physik, Biomathematik & Co. Ich würde gerne viel öfter Zeit zum Lesen finden, aber das ist in den letzten Monaten gar nicht so leicht mit meinem Studium und meinem Blogger-Dasein zu vereinbaren. Klar, einige Beststeller habe ich natürlich gelesen und unter anderem auch Shades of Grey. Ich fand die Buchreihe entgegen vieler Kritiken ziemlich gut (zumindest Teil 1 und 2) und habe mich danach ähnlichen Buchtiteln, wie z.B. Colours of Love, 90 Days oder auch Crossfire gewidmet. Am 27.06. erscheint nun ein Buch, welches mich schon von den englischsprachigen Rezensionen her sehr interessiert hat. Es handelt sich um einen Mega-Bestseller aus den USA: „Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan. Die Story dreht sich rund um die Protagonistin Mia Saunders, die dringend viel Geld braucht. Um genau zu…

Ich lege viel Wert auf ein gepflegtes Äußeres und dazu gehören nicht nur Kleidung, Make-up und eine schöne Frisur. Auch die Haare an sich sollten gepflegt aussehen und vorallem gesund. Da das tägliche Haarewaschen allerdings nicht empfehlenswert ist und man die Haarwäsche seinen Haaren zuliebe eine gewisse Zeit hinauszögern sollte, muss man die Tage „dazwischen“ ja irgendwie überbrücken. Ich greife dann gerne zu den Produkten von Batiste. Dabei handelt es sich um Trockenshampoo, welches die Haare ganz ohne Wasser auffrischt und überschüssigen Talg und Fett direkt am Haaransatz entfernt. Am Ende des Posts könnt ihr mit etwas Glück 4 Flaschen Batiste Trockenshampoo und drei p2 Produkte aus der Blossom Stories LE gewinnen! Zu meinen Favoriten gehören die Varianten Batiste floral & flirty Blush, sowie Batiste Cherry. Ersteres hat nicht nur ein pinkig-blumiges Design, sondern duftet auch nach einer frühlingshaften Blumenwiese. Cherry riecht hingegen, wie der Name schon erahnen…